Was können Extrakte des Gundelrebenkrauts in Gallith bewirken?

Kurzübersicht:

Sanfte Linderung von Gallenbeschwerden durch natürliche Wirkstoffe in Gallith

Gallensteine kommen häufig vor, sind aber erst einmal nichts Schlimmes. Etwa jeder fünfte Mensch hat welche, deutlich mehr Frauen als Männer. Oft werden Gallensteine nur zufällig entdeckt und verursachen keine Beschwerden. Sie können aber auch zu Schmerzen im Oberbauch, Übelkeit oder Völlegefühl führen. Wer ein sanftes Naturheilmittel sucht, um diese Beschwerden zu lindern, sollte sich Gallith, hergestellt aus dem Extrakt des Gundelrebenkrauts, genauer anschauen.

 

Welche Wirkstoffe sind in Gallith enthalten?

Gallith enthält eine Vielzahl an wirksamen Inhaltsstoffen, die Gallenbeschwerden lindern können. Dazu gehören Flavonoide, sekundäre Pflanzenstoffe, die die Zellen vor freien Radikalen schützen und das Immunsystem stärken können. Gerbstoffe wirken antimikrobiell und können Entzündungen der Schleimhäute in Magen, Darm und der Gallenblase lindern. Bitterstoffe regen die Bildung von Magensaft an und fördern den Gallenfluss, wodurch sie förderlich auf die Verdauung wirken. Ein wichtiger Bestandteil sind Triterpene wie die Ursol- und Oleansäure. Sie sind mit den körpereigenen Gallensäuren strukturell verwandt und können helfen, die Zusammensetzung der Galle zu regulieren. Dadurch kann ein Überschuss von Cholesterin im Gallensaft verhindert werden, was eine der wichtigsten Ursachen für die Entstehung von Gallensteinen ist. Die Saponine und ätherischen Öle legen sich wie ein Schutzfilm auf die Schleimhäute und wirken dadurch reizmildernd.

Bei welchen Beschwerden kann man das Naturheilmittel Gallith einnehmen?

Gallith ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel. Es wird angewendet zur Besserung des Befindens bei leichten Gallenbeschwerden wie Völlegefühl und Blähungen bei bekannten, nicht operationsbedürftigen Gallensteinen.

Es ist sehr gut verträglich. Sowohl anhand von experimentellen Untersuchungen aber auch durch klinische Studien ließ sich nachweisen, dass Gallith bzw. ein Hederae terr. Herba Extrakt bei einer langfristigen Einnahme zu einer signifikanten Verringerung der Anzahl und Größe von cholesterinhalten Gallensteinen führt.

 

Pharmazeutische Fabrik Evers GmbH & Co. KG

Pharmazeutische Fabrik Evers GmbH & Co. KG

Das 1922 gegründete Unternehmen Pharmazeutische Fabrik Evers GmbH & Co. KG ist bekannt für seine Expertise in hochwertigen pflanzlichen Arzneimitteln Made in Germany.

Hier finden Sie weitere spannende Artikel